Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 5 of 348
Back to Result List

Digitale Mediennutzung in Familien – Phänomen Sharenting - Leitfaden für den professionellen pädagogischen Umgang mit dem Phänomen Sharenting in der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft

  • Das Phänomen Sharenting beschreibt den elterlichen Habitus, kindbezogene Neuigkeiten, Bilder etc. in sozialen Medien zu teilen. In der vorliegenden Arbeit wurde dieses Phänomen als Aspekt der digitalen Mediennutzung in Familien mehrperspektivisch analysiert. Zusätzlich wurden mögliche Beweggründe für Sharentingpraktiken der Eltern anhand der bislang durchgeführten internationalen Untersuchungen identifiziert. Aus diesen Erkenntnissen wurde ein Leitfaden für den professionellen pädagogischen Umgang mit dem Phänomen Sharenting in der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft entwickelt.

Download full text files

  • phaenomen_sharenting.pdf
    deu

    nur im Hochschulnetz einsehbar

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Sarah Schaaf
URN:urn:nbn:de:bsz:753-opus4-8887
Referee:Prof.Dr.phil. Marion Weise, Prof. Dr. phil. Verena Ketter
Advisor:Prof.Dr.phil. Marion Weise
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Publishing Institution:Hochschule Esslingen
Granting Institution:Hochschule Esslingen
Date of final exam:2020/06/22
Release Date:2021/01/08
Tag:Eltern Mediennutzung; familiäre Mediennutzung; soziale Medien
Sharenting
Institutes:Fakultäten / Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag ohne Print-on-Demand