Qualitätsmanagement in der Frühpädagogik -Die Funktion der Einrichtungsleitung als Schlüsselperson

Quality Management in early education -The function of educational institute management as a key person

  • In dieser Bachelorarbeit wird die Fragestellung bearbeitet, wie die Leitung frühpädagogischer Einrichtungen ihre Funktion als Schlüsselperson auszugestalten hat. Zu Beginn der Arbeit werden die wichtigsten Begriffe für die Arbeit definieren. Im Anschluss daran folgt die Darstellung der Grundprinzipien des Qualitätsmanagements. Auf Basis des bisherig bearbeiteten Grundlagenwissens folgt ein Überblick über zwei branchenneutrale Qualitätsmanagementsysteme: Das DIN EN ISO 9000ff und das European Foundation for Quality Management-Modell für Excellence. Im weiteren Verlauf wird auf Qualitätsmanagementsysteme in der Frühpädagogik eingegangen. Hierbei wird das Thema der pädagogischen Qualität aufgearbeitet und auf die zwei Verfahrensformen der Qualitätsfeststellung und Qualitätsentwicklung behandelt. Anschließend folgt ein Einblick in das Thema Organisation. Es werden verschiedene Organisationsmodelle vorgestellt und die Frühpädagogik im entsprechenden Modell verortet sowie ein dem Modell entsprechendes Führungsverständnis aufgezeigt. Nachfolgend wird herausgearbeitet was unter dem vorliegenden Führungsverständnis Leiten heißt, welche Funktion die Leitung im Allgemeinen sowie speziell im Qualitätsmanagement hat, um das Kapitel mit der Funktion der Leitung im Qualitätsmanagement in der Frühpädagogik abzuschließen. Zum Abschuss wird ein kurzes Fazit über die Arbeit gezogen und einen Ausblick über weiteren Forschungsbedarf gegeben.
  • In this thesis, the question is handled like the line early educational institutions has to organize their function as a key person. At the beginning of the work the most important concepts for the work to be defined. Following this is the presentation of the basic principles of quality management. Based on the fundamental knowledge bisherig edited an overview followed by two cross-industry quality management systems: The DIN EN ISO 9000 and the European Foundation for Quality Management Excellence Model. In the course will be discussed quality management systems in early education. Here, the issue of educational quality processed and treated in the two processes forms of quality detection and quality development. This is followed by an insight into the subject organization. There are different organizational models presented and locates the early education in the appropriate model and the model has shown a corresponding understanding of leadership. Below is worked out what is under the present management philosophy guiding what function the line in general, and specifically in the quality management has to close this chapter with the function of line in quality management in early education. To shoot a short conclusion is drawn on the work and an outlook on further research.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sabine Krakow
URN:urn:nbn:de:bsz:753-opus-3037
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/04/02
Publishing Institution:Hochschule Esslingen
Release Date:2013/04/02
Tag:Einrichtungsleitung; Frühpädagogik; Qualitätsmanagment
early education
GND Keyword:Kleinkindpädagogik; Qualität; Arbeitsqualität; Pädagogik; Kindergartenpädagogik; Kindergartenleitung; Kindertagesstättenleitung
Institutes:Fakultäten / Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:nur im Hochschulnetz
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag ohne Print-on-Demand