Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Relevanz der Habitussensibilität in der generalistischen Pflegeausbildung

  • In der Arbeit "Die Relevanz der Habitussensibilität in der generalistischen Pflegeausbildung" wird die Frage geklärt, wie passungsfähig das Konzept der Habitussensibilität mit der didaktisch-pädagogischen Ausrichtung der generalistischen Pflegeausbildung ist und darauf aufbauend abgeleitet welche Relevanz der Habitussensibilität in der generalistischen Pflegeausbildung zugesprochen werden kann.

Download full text files

  • Zoepf.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Marcella Zöpf
URN:urn:nbn:de:bsz:753-opus4-15080
Advisor:Karin Reiber, Jochen Martin
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Granting Institution:Hochschule Esslingen
Release Date:2022/03/11
GND Keyword:Habitussensibilität; Habitus; Generalistische Pflegeausbildung; Pflegeausbildung; Bourdieu
Faculty:Soziale Arbeit, Bildung und Pflege